.
Übersicht  
  Aktuell
  Bad Harzburger Entenrennen 2017
  Unterstützer-Seite
  Aktionen und Veranstaltungen
  Fördermitglied werden
  Was tun wir ?
  Wir über uns
  Mitglied werden
  Online spenden !
  Spenden-Info
  Erholungsanlage
  Sonnenschutz-Projekte
  Archiv
  Linkliste
  Kooperations- und Werbepartner
  Kontakt
  Impressum
  Mitglieder-Login
Copyrights by RUSH design (C) 2017
Harzer CD Sampler
Erster Harzer Kinderkrebs-Sampler
„No chance to the cancer“ ist fertig !

Der Verein für krebskranke Kinder Harz e.V. hatte im Herbst Musiker, Bands und Projekte aufgerufen, sich an der Erstellung der CD zu beteiligen. „No chance to the cancer“ (z. dt. Keine Chance dem Krebs) ist die erste CD mit 13 Songs von Musikern aus unserer Harzregion von  Quedlinburg bis Vienenburg und Osterode bis Wernigerode. Insgesamt haben sich 26 Bands und Musiker beworben, aus ganz unterschiedlichen Musikstilen wurde dann in einer Jury entschieden welche Lieder auf die Scheibe kommen sollen. In Zusammenarbeit mit dem Kulturmotor Wernigerode e.V. und dem Musikstudio MPL aus Braunlage wurde nun eine Auflage von 1000 CDs hergestellt.
 
Die CD wurde professionell durch ein Presswerk produziert und wurde zum Teil schon an betroffene Familien oder Kinder verteilt.    „Wir wollen weiterhin auf verschiedenen Ebenen der Öffentlichkeit unser Ziel, die  Unterstützung von betroffenen Familien und die Beachtung des schwierigen Themas  „Krebs bei Kindern“ erreichen. Dazu wollen wir auch das Medium der Musik nutzen. Im Harz gibt es viele Musiker, Bands und Gruppen, die gemeinsam ihr Schaffen zur Verfügung stellen, um unsere Arbeit zu unterstützen und einen Anteil daran zu haben. Darüber haben wir uns sehr gefreut !“ so Vereinschef Avery Kolle. Die CD beginnt mit dem Song „Jeder Baum ist ein Stück dieser Erde“ aus dem Kindermusikal „Drei Wünsche frei“, welches die Kinder-Gesangsgruppe der Marianne-Buggenhagen Schule aus Darlingerode eingesungen hat. Darauf folgen 3 Songs aus dem Elektro-Pop Bereich von den Bands Schwarzbund, No way out und Ann-Choice, gefolgt von 3 Songs aus dem Unterhaltungs-Pop Bereich mit Isabelle Reulecke, 90 Grad und Lichtzeit ! Danach steigert sich der Musikstil von Rock mit Abratul, Allemann und The Drakes zu Hard-Rock von Barankauf und Cucumba Poo. Den Abschluss bildet ein Laser-Dance Song von Cyber Space. „Wir freuen uns, eine so gute Mischung aus allen Musikstilen zusammen zu haben. Es ist für jeden etwas dabei ! Diejenigen, die diesmal nicht dabei sind, bitten wir nicht traurig zu sein, wir wollen ja diese CD-Reihe fortführen.“ so mario Scharfe vom Verein. Die CD, die von der Ostharzer Volksbank und dem Hasseröder Ferienpark finanziert wurde, soll in erster Linie für die betroffenen Familien und Kinder sein, wer jedoch auch diesen Sampler haben möchte, der meldet sich einfach unter : info@verein-fuer-krebskranke-kinder-harz.de !


CD - Sampler „No chance to the cancer“
 
So nun stehen alle Sampler-Beiträge fest ! Aus 26 Bewerbungen haben wir folgende Reihenfolge ermittelt :
 
1 - kinderchor darl., 2 - no way out, 3 - ann-choice, 4 - schwarzbund, 5 - Isabelle Reulecke, 6 - lichtzeit, 7 - 90grad, 8 - allemann, 9 - abratul, 10 - the drakes, 11 - barankauf, 12 - cucumba poo, 13 - cyber space

Allen anderen Bewerbern vielen, vielen Dank für die Teilnahme ! Die Songs kamen aus allen Genre und es fiel uns nicht gerade leicht eine Auswahl zu treffen. Leider passen nur 13 Songs drauf und wir haben abgestimmt, welche auf den ersten Sampler veröffentlicht werden.

CD - Sampler „No chance to the cancer“

Liebe Harzer Bands, liebe Musiker-Gemeinde im Harz,

wir, der Verein für krebskranke Kinder Harz e.V., möchten eine neue Sampler-Reihe veröffentlichen.
„No chance to the cancer“ Vol.1 soll die erste CD mit ca. 10-12 Bands, Projekten oder Einzelmusikern aus dem Harz werden, dessen Erlös den Familien aus unserer Harzregion von Quedlinburg bis Vienenburg und Osterode bis Wernigerode zu Gute kommt, die ein krebskrankes Kind haben und durch die langen Therapien in finanzielle Nöte gekommen sind, sowie für Geschenke zum Weihnachtsfest für die Kids auf den Stationen.

Bitte sendet bis 30.September 2013 zwei Songs ein, eine Jury aus dem Vereinsvorstand, den Sponsoren, dem produzierenden Studio und dem Verein Kulturmotor werden dann entscheiden wessen Songs dann veröffentlicht werden. Beide Songs sollten fertig produziert an uns zugesandt werden. Bitte achtet darauf, dass davon ein Song ein typischer Song von Euch ist und der zweite eher eine Ballade sein sollte.
Mit den entschiedenen Bands, Projekten oder Einzelmusikern wird dann ein Sampler-Vertrag geschlossen. Die erste Auflage der CD „No chance to the cancer“ werden 500 Stück sein. Musikstile sind völlig offen und die Spielzeiten der Songs sollten nicht über 6 min liegen. Bitte ebenso ein Foto und kurzes Info übermitteln. Songs bitte entweder auf CD oder .wav-format senden.

Postadresse ist : Verein für krebskranke Kinder Harz e.V., Feldstr. 17, 38855 Wernigerode,
email: info@verein-fuer-krebskranke-kinder-harz.de
Mehr Infos unter : facebook -     CD Sampler - No chance to the cancer




Informationen  
 
Mitglied im Dachverband der Deutschen Leukämie-Forschungshilfe, Aktion für krebskranke Kinder e.V.


Kooperationspartner der Hochschule Harz
 
Wir bei facebook  
   
Adresse  
 
Verein für krebskranke Kinder
Harz e.V.

Feldstraße 17
38855 Wernigerode

Tel. 039 43 / 23 85 72
Fax : 03943 / 2 59 41 69
 
Spendenkonto  
 
Möchten Sie unseren
Verein unterstützen?
Wir freuen uns über Ihre Spende.

HIER KÖNNEN SIE AUCH
BEQUEM UND SICHER ONLINE SPENDEN !
JEDER BETRAG ZÄHLT !

Inhaber:
Verein für krebskranke
Kinder Harz e.V.

IBAN : DE48 8105 2000 0339 8298 93
BIC : NOLADE21HRZ
Harzsparkasse Wernigerode
Betreff: Spende Verein

IBAN : DE80 2685 0001 0096 1963 81
BIC : NOLADE21GSL
Sparkasse Goslar/Harz
Betreff: Spende Verein

IBAN : DE54 8006 3508 4046 7791 00
BIC : GENODEF1QLB
Harzer Volksbank eG
Betreff: Spende Verein

Unsere Steuernr.:

St.-Nr.: 117/142/03357
Finanzamt: Quedlinburg

 
Bürozeiten  
 
Unsere Bürosprechzeiten :
Mittwoch+Donnerstag
von 9-16 Uhr

sowie nach Vereinbarung