.
Übersicht  
  Aktuell
  Bad Harzburger Entenrennen 2017
  Unterstützer-Seite
  Aktionen und Veranstaltungen
  Fördermitglied werden
  Was tun wir ?
  Wir über uns
  Mitglied werden
  Online spenden !
  Spenden-Info
  Erholungsanlage
  Sonnenschutz-Projekte
  Archiv
  Linkliste
  Kooperations- und Werbepartner
  Kontakt
  Impressum
  Mitglieder-Login
Copyrights by RUSH design (C) 2017
Aktion Benefiz-Konzert
08. Juni 2011

Benefizkonzert der Bundeswehr Big Band in Wernigerode

Ein spektakuläres Ereignis mit einem großartigen Spenden-Ergebnis liegt nun hinter uns. Die Bundeswehr Big Band setzte auf dem Wernigeröder Marktplatz neue Maßstäbe, mit einer übergroßen Bühne, die erstmals deshalb schräg über den Platz gebaut werden musste, mit über 40 Live-Musikern und einer mitrei?enden Show konnten in knapp 2 Stunden über 2000 Wernigeröder-
innen und Wernigeröder, sowie viele angereiste Gäste und Urlauber, begeistert werden. Auf ihrer Jubiläumstour zum 40-jährigen Bestehen der Band gastierte man erstmals im Harz in einer kleinen Location, zwischen Barcelona, Dubai und Köln ! Die Zuschauer zollten jeden Titel mit begeisterndem Applaus, egal ob Jazz, Pop, Swing oder Funk, zum Duell der Drummer oder zum Trompeten - Solo zum "Zapfenstreich" ! Bis 21.00 Uhr waren schon 4100,- EURO an Spenden aus dem Publikum durch unsere fleißigen Sammler zusammen getragen. Einen herzlichen Dank richten wir neben der Bundeswehr Big Band, an Oberbürger-
meister Peter Gaffert, an die Stadtverwaltung, besonders Herrn Heinrich und Herrn Mehling, Herrn Kipper und dem Tiefbauamt, den Sanitäterteam des DRK, Stadtratspräsident Uwe-Friedrich Albrecht, Oberbürger- meister a.D. Ludwig Hoffmann und allen unermüdlichen Helfern !!!
Nach den Spendenscheck-Übergaben der Gebäude- und Wohnungsbaugesellschaft (GWW), NEMAK, Konditorei Wiecker am Markt, der Wernigeröder Volksbank gab es dann noch eine Überraschung, Oberbürgermeister Peter Gaffert verkündete zum Abschluss des Konzertes, das die Veranstalter der "Tour der Hoffnung" die Spendensumme um 5.000 EURO erhöhte, somit kamen bis zum Abschluss die unerwartete Spendensumme von 11.620 EURO zusammen. Hier noch mal ein paar Impressionen vom Auftritt :
Bild1 : Vereins- vorsitzender Avery Kolle, Oberbürger- meister der Stadt Wernigerode Peter Gaffert und Band-Moderator und Marketingmann Thomas Ernst bei der Begrüßung des Publikums , hier Avery Kolle bei der Vorstellung des Vereins und dem anschließendem Spenden-Aufruf.


Bild 2: Unser Vereinsteam am Infostand direkt vor dem Rathaus, viel Material und Flyer über den Verein und "Alles rings um Thema" Krebs bei Kindern gingen an Interessierte Bürgerinnen und Bürger.





Bild 3: Einer der fleißigsten Helfer und Spenden-Sammler des Abends - Oberbürger- meister Peter Gaffert, der nicht nur maßgeblich verantwortlich war, das die Big Band hier in Wernigerode auftrat, sondern der auch über die Spendenvergabe an unseren Verein stand und nicht nur am Abend bei vielen Menschen Geld sammelte, sondern auch im Vorfeld für 4 große Spenden bei Wernigeröder Firmen und dem Veranstalter der "Tour der Hoffnung" sorgte.


Bild 4: Stadtratspräsident Uwe-Friedrich Albrecht unermüdlich beim Befüllen der Spenden-Schweine !































Bild 5: Kulturdezernent Andreas Heinrich sorgte, wie auch schon im Vorfeld für einen reibungslosen Ablauf, Werbung für die Stadt Wernigerode und eben auch ein gefülltes Spenden-Schwein !


!
Informationen  
 
Mitglied im Dachverband der Deutschen Leukämie-Forschungshilfe, Aktion für krebskranke Kinder e.V.


Kooperationspartner der Hochschule Harz
 
Wir bei facebook  
   
Adresse  
 
Verein für krebskranke Kinder
Harz e.V.

Feldstraße 17
38855 Wernigerode

Tel. 039 43 / 23 85 72
Fax : 03943 / 2 59 41 69
 
Spendenkonto  
 
Möchten Sie unseren
Verein unterstützen?
Wir freuen uns über Ihre Spende.

HIER KÖNNEN SIE AUCH
BEQUEM UND SICHER ONLINE SPENDEN !
JEDER BETRAG ZÄHLT !

Inhaber:
Verein für krebskranke
Kinder Harz e.V.

IBAN : DE48 8105 2000 0339 8298 93
BIC : NOLADE21HRZ
Harzsparkasse Wernigerode
Betreff: Spende Verein

IBAN : DE80 2685 0001 0096 1963 81
BIC : NOLADE21GSL
Sparkasse Goslar/Harz
Betreff: Spende Verein

IBAN : DE54 8006 3508 4046 7791 00
BIC : GENODEF1QLB
Harzer Volksbank eG
Betreff: Spende Verein

Unsere Steuernr.:

St.-Nr.: 117/142/03357
Finanzamt: Quedlinburg

 
Bürozeiten  
 
Unsere Bürosprechzeiten :
Mittwoch+Donnerstag
von 9-16 Uhr

sowie nach Vereinbarung